Meemken

Seit mehr als 80 Jahren und drei Generationen steht der Name Meemken für leckere Wurstspezialitäten – und das längst nicht nur im Oldenburger Münsterland. Heute präsentiert sich die ehemals kleine Landschlachterei als solides mittelständisches Familienunternehmen mit Kunden in ganz Europa.

Meemken

Im Alten Haferland 6
26169 Friesoythe

Auf der Karte anzeigen

Vertrauen in die Produkte

Fleischgenuss ist nicht nur Geschmackssache, sondern ebenso eine Frage des Vertrauens. Bei Meemken stellen hochwertige Zutaten, höchste Hygienestandards und Produktsicherheit nicht nur deshalb seit eh und je eine Selbstverständlichkeit dar. Alle Arbeitsschritte unterliegen darum strengsten Sicherheits- und Qualitätskontrollen, die oft auch über die gesetzlichen Richtlinien hinausgehen. Typisch Meemken ist seit jeher auch die Verbundenheit zur Region und ein hohes Bewusstsein für den Schutz der Umwelt durch eine betriebseigene Biogasanlage.

kampsen

Handwerk aus Oldenburg

Im Jahr 1934 baute Bernhard Meemken die erste kleine Schlachterei in der Kirchstraße in Gehlenberg. Von Beginn an stellte er dort Schinken und Wurstwaren in kleinen Mengen her und bereits 1948 reagierte er auf das anhaltende Wachstum seines Betriebes mit dem Bau eines größeren Schlachthofes. Nach wie vor befindet sich der Hauptsitz des Familienunternehmens in Gehlenberg und bleibt der Region somit direkt verbunden.

Wurst Icon

Enge Zusammenarbeit mit den Kunden

Wenn’s um die Wurst geht, trifft Meemken ganz bestimmt den richtigen Geschmack – ob deftig oder leicht, am Stück oder fein geschnitten. Gerne entwickelt das Unternehmen zusammen mit den Partnern auch neue Rezepturen und neue Produkte. So bleibt Meemken stets am Markt und gibt seinen Kunden die Möglichkeit, flexibel und mit noch mehr Vielfalt auf die sich ständig verändernden Marktbedürfnisse zu reagieren.

Fleischerei Meyer
Bedford

Mehr Lieferanten kennenlernen